Schneidebrett mit Zutaten für unser Tutorial zur Herstellung von Tahini-Dressing

Bist du bereit, mein perfektes Dressing für Salate, Schüsseln, Falafel und mehr zu lernen ?

Gestatten Sie mir, mein 3-Komponenten-Tahini-Dressing vorzustellen, das so lecker ist wie flüssiges Gold. Ich habe immer welche zur Hand!

Zutaten für das hausgemachte Tahini-Dressing verquirlenHausgemachtes Tahini-Dressing tropft von einem Schneebesen in eine Rührschüssel

Wie man Tahini Dressing macht

Eine cremige, reichhaltige Sauce aus Tahini (Sesampaste), Zitronensaft und Ahornsirup! Fügen Sie Knoblauch oder Salz für zusätzlichen Geschmack hinzu. Das perfekte Dressing oder die perfekte Sauce für Salate, Falafel, Sandwiches und mehr!

5 minutes Vorbereitungszeit 5 Minuten

5 minutes Gesamtzeit 5 Minuten

4 (3-Tbsp servings) Portionen: 4 (3 EL Portionen)

Dressing, Sauce Kategorie: Dressing, Sauce

Gluten-Free, Mediterranean-Inspired, Vegan Küche: Glutenfrei, Mediterran inspiriert, Vegan

No Gefrierschrank freundlich Nr

Hält es? 5 Tage

Zutaten

  • cup tahini (ground sesame seeds – I love Alexis brand!) 1/3 Tasse Tahini (gemahlener Sesam – ich liebe die Marke Alexis !)
  • medium lemon, juiced (~3 Tbsp or 45 ml as original recipe is written) 1 mittlere Zitrone, entsaftet (~ 3 Esslöffel oder 45 ml als Originalrezept geschrieben)
  • Tbsp maple syrup (or sub agave – or honey if not vegan) 1-2 EL Ahornsirup (oder Sub-Agave – oder Honig, wenn nicht vegan)
  • pinch sea salt ( optional ) 1 Prise Meersalz ( optional )
  • clove garlic (minced // optional ) 1 Knoblauchzehe (gehacktes // optional)
  • (to thin // ~3-6 Tbsp or 45-90 ml as original recipe is written) Wasser (zu dünn, // ~ 3-6 EL oder 45-90 ml, wie im Originalrezept angegeben)

Anleitung

  1. In eine mittlere Rührschüssel Tahini, Zitronensaft und Ahornsirup geben. Wenn Sie Salz und Knoblauch hinzufügen, fügen Sie jetzt hinzu (optional).

  2. Schneebesen zu kombinieren. Dann langsam Wasser hinzufügen, bis es cremig und gießbar ist. Die Mischung kann sich anfangs festsetzen und eindicken, aber weiterhin etwas Wasser hinzufügen und schaumig schlagen, bis sie glatt und cremig ist.

  3. Probieren Sie und passen Sie das Aroma nach Bedarf an, indem Sie mehr Zitronensaft für Säure, Salz für Salzigkeit oder Ahornsirup für Süße hinzufügen.

  4. Frisch genießen oder Reste bis zu 5 Tage (manchmal länger) im Kühlschrank aufbewahren. Dies ist köstlich für Dinge wie Salate , Falafel , Krapfen , Buddha-Schalen und vieles mehr!

Anmerkungen

* Rezept macht ~ 3/4 Tasse Dressing.
* Die Nährwertangaben sind grobe Schätzungen, die ohne Salz oder Knoblauch berechnet wurden.

Ernährung pro Portion (1 von 4 Drei-Esslöffel-Portionen)

  • Kalorien: 133
  • Fett: 10,8 g
  • Gesättigtes Fett: 1,5 g
  • Natrium: 24 mg
  • Kohlenhydrate: 8,1 g
  • Faser: 2,3 g
  • Zucker: 2,7 g
  • Protein: 3,6 g

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein